Der alltagstaugliche Familienhund

Auf zur Schule ... 

Es gibt viel zu Lernen - fangen wir an  

um zum alltagstauglichen Familienhund zu werden, gibt es für unsere Hunde viel zu lernen. 

Dazu gehören alle Sinnesreize  aus dem Alltag.

Vor allem optische, akustische, visuelle und olfaktorische Reize. 

Um diesen aus zu halten ist es wichtig all diese Einflüsse zu kennen und damit gelassen zu bleiben. 

Für Sie als Hundehalter ist es wichtig zu wissen, was mache ich wann und wie?

 

Damit dieses Training möglichst authentisch und effektiv gestaltet werden kann, findet es immer im echten Leben statt, in freier Wildbahn sozusagen. 

Trainiert wird in Gruppen von höchstens 6 Mensch / Hunde Teams. 

So können wir sicherstellen, das jedes Team individuell gefördert werden kann, da wir immer einen Hilfs-Trainer zur Verfügung haben. 

Jedes Team hat die Möglichkeit seine Themen in die Gruppe einzubringen, so das alle vom spezifischem und angepassten Training profitieren können. Trainings Wünsche sind ausdrücklich erbeten!

 

Wir trainieren mittwochs in der Umgebung Regensdorf, donnerstags in Tagelswangen und Uster mit wechselnden Treffpunkten, so das die Abwechslung, der Spass und das Lernen auch örtlich gegeben ist. 

 

Von obligatorischen Kursen, Welpenkurs, Junghundkurs oder Erziehungskurs für jeden Hund, jeden Alter und jeder Rasse, ist etwas dabei. 


 

Die Trainingszeiten: 

 

In Hünenberg 

Jeden Dienstag, Freitag und Samstag

 

In Regensdorf

Jeden Montag und Mittwoch

 

In Region Wallisellen / Bassersdorf

Jeden Donnerstag

 

 

Teilnahmemöglichkeiten:   Im 10er Abo zu 10 aufeinanderfolgenden Terminen (Abo Gültigkeit 3 Monate) 

                                                   Als Jahresbeitrag - monatlich zahlbar. Nähere Konditionen auf Anfrage. 

                                               Der Preisvorteil wird bei einem vorzeitigem Ausscheiden  verrechnet.)